Buchempfehlung von Tyler Pröse

Alter: 8 Jahre, Buch: "Pokemon-Willkommen in Alola" von Constanze Steindamm

Liebe Bibliothekare,

ich heiße Tyler Pröse und bin 8 Jahre alt.

Anderen Kindern möchte ich mein zuletzt gelesenes Buch vorstellen. Es heißt „Pokemon-Willkommen in Alola“. Im Buch gibt es 2 Geschichten, die sehr leicht zu lesen sind.

In der Geschichte „Willkommen in Alola“ ist Ash mit seinem Freund Pikachu im Urlaub in Alla. Dort lernt er neue Pokemons kennen.Doch von einigen wird er auch geärgert. So spuckt ihm das Feuerkatzen-Pokemon einen flammenden Haarball ins Gesicht. Das Larven-Pokemon pikst Ash in die Nase.

Es passieren noch weitere Dinge, die ich nicht verraten will. Am besten, ihr lest das Buch selbst.

Mir hat das Buch gefallen, weil ich ein Pokemon-Fan bin und schon viele Pokemons kenne. Die Geschichten lesen sich schnell und gut. Die farbigen Bilder haben mir gefallen und sind gut nachzuzeichnen. Die Rätsel am Buchende machen Spaß zu lösen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Liebe Grüße von Tyler

Artikelaktionen